Das MotionMiners Logo in den MotionMiners Unternehmensfarben auf wandelbarem Hintergrund.04

We are the Motion-Miners GmbH from Dortmund. Making easier for companies to perform analyses regarding efficiency and ergonomics for process optimization.

Die MMTS in einer kleinen Abbildung kurz erklärt: Zwei Menschen begegnen sich und die MMTS erfasst das.
Ein Anwendungsfall im Lager von Blumenbecker. Prozessoptimierung mit Motion-Mining.

Effizienz als Wettbewerbsvorteil

Eindrucksvolles Motion-Mining® bei Blumenbecker

Die Partner META und MotionMiners führten ein umfangreiches Kooperationsprojekt bei Blumenbecker durch. Dabei konnte der Einsatz von Motion-Mining® auch die Betriebsräte sowie die Mitarbeiter:innen gleichermaßen überzeugen. Dank des Projekts hat Blumenbecker eindrucksvolle Einblicke sowie einen sehr guten Leitfaden zur Optimierung ihrer Prozesse gewonnen, da nun unerkannte Potentiale gehoben und die Effizienz um bis zu 40% gesteigert werden können. Ein echter
Wettbewerbsvorteil!

Die META-Regalbau GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Arnsberg ist ein Hersteller von Lagertechnik und betreibt Standorte in insgesamt 14 Ländern. Mit der erst kürzlich vertraglich geschlossenen Kooperation META – MotionMiners werden beide Unternehmen ihre Synergien jetzt vollumfänglich nutzen können. Als eines der ersten gemeinsamen Projekte wurde ein Anwendungsfall für die automatische Analyse manueller Prozesse im Logistikzentrum des Großhändlers Blumenbecker in Beckum ausgewählt. Mithilfe von Sensoren und Machine-Learning-Algorithmen werden zuverlässige Daten zu Ergonomie und Effizienz erhoben – und so eindeutige Verbesserungspotenziale aufgedeckt.
Das Unternehmen Blumenbecker Industriebedarf GmbH ist ein klassischer Vollsortimenter mit einer Reihe von spezialisierten Fachabteilungen. Das hochmoderne 3.500 Quadratmeter große Logistikzentrum in Beckum verfügt über ein Sortiment von bis zu 100.000 Artikeln aus dem Bereich Industriehandel. Von hier werden nicht nur die Blumenbecker-Standorte, sondern auch die
Bestellungen aus dem E-Commerce bedient.

„META hat die Herausforderung der digitalen Transformation angenommen und über neue Wege nachgedacht, um das Geschäft zu verändern, zu erweitern oder zu ergänzen.“ erklärt Kerstin Herdtle von META, Digital Manager im Digital.Hub Logistics.

„Die Kooperation mit den MotionMiners ist eine Chance
unseren Kunden, neben den klassischen META (Dienst-) Leistungen, zusätzlich innovative Lösungen anzubieten. Damit geben wir unseren Kunden das deutliche Signal, dass META zukunftsweisend arbeitet und die Bedürfnisse seiner Kunden in den Vordergrund stellt.“

Auch für das mehrfach ausgezeichnete Start-up MotionMiners ist diese Zusammenarbeit ein Gewinn.

„META öffnet uns seinen Vertriebskanal in den Mittelstand“ erklärt Hauke Pahl, Project Manager für das Pilotprojekt bei den MotionMiners. „Für uns als Start-up eine einmalige Möglichkeit.“